So ranken Sie bei Google News

So ranken Sie bei Google News

Wenn Sie ein Verleger sind, ist Google News ein Muss. Das Ranking in Google News liefert eine Menge Verkehr und macht Ihre Website potenziell Millionen neuer Leser zugänglich. Es ist der einfachste Weg, um die Spitze der Suchergebnisse für Nachrichten zu erreichen, wenn es passiert.

In diesem Video haben wir eine Website-Überprüfung für die pakistanische Nachrichtenseite Pakistan Today durchgeführt, die Probleme hatte, in Google News aufgenommen zu werden. Wir haben uns ihre Website angesehen und einige Probleme vor Ort festgestellt, die ihre Genehmigung durch das Google News-Team möglicherweise behindern.

Möchten Sie Ihre Website für Google News einrichten? Hier ist die Lösung.

Voraussetzungen für Google News

  • Artikel müssen eindeutige, dauerhafte URLs mit mindestens 3 eindeutigen Ziffern haben
  • Der Seitentitel eines Artikels sollte mit den h1- oder h2-Tags des Artikels übereinstimmen
  • Sie müssen Artikel mindestens dreimal täglich veröffentlichen.
  • Inhalte und Überschriften in Ihren Artikeln müssen eindeutig sein
  • Ihre Website benötigt eine Kontakt- oder About-Seite
  • Ihre Website sollte mehrere Autoren und eine Seite haben, die jeden Autor auflistet
  • Jeder einzelne Artikel sollte den Namen des Autors enthalten

Sobald Ihre Website die oben genannten Anforderungen erfüllt, reichen Sie Ihre Website zur Überprüfung beim Google News-Team ein. Sobald Sie genehmigt wurden, werden Ihre Artikel auf relevanten nachrichtenbezogenen Suchseiten und auch auf der Google News-Seite angezeigt. Sobald Sie Ihren Fuß in der Tür haben, ist es an der Zeit, Ihre Google News-Rankings aufzubauen und zu verbessern.

Wie man in Google News einen höheren Rang einnimmt

  • Genau wie normale Suchrankings hängen Ihre Chancen, in Google News zu erscheinen, stark von der Autorität Ihrer Domain und davon ab, wie gut Ihre Website optimiert ist. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website mit SEO auf dem neuesten Stand ist, und Sie werden nachfolgende Verbesserungen Ihrer gesamten Nachrichtenrangliste feststellen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie häufig aktualisieren. Mindestens dreimal am Tag stellt sicher, dass Google sieht, dass Ihre Website häufig Inhalte produziert, und dass Sie in den Nachrichtenergebnissen höher angezeigt werden.
  • Veröffentlichen Sie Ihre Artikel so schnell wie möglich. Google bevorzugt Artikel, die zuerst veröffentlicht wurden, sodass Sie einen deutlichen Vorteil in Google News erhalten, wenn Sie andere Nachrichtenseiten schlagen
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Artikel mehr als 200 Wörter umfassen, da Google Artikel ausschließt, die unter dieser Mindestwortzahl liegen.
  • Das Einfügen von Bildern in Ihre Artikel kann die Klickrate von Suchenden zu Ihrem Artikel erheblich verbessern. Um sicherzustellen, dass Google ein Bild neben Ihrem Artikel anzeigt, sollten Bilder korrekt beschriftet und beschriftet sein, keine Klickrate haben und sich in der Nähe des Artikeltitels befinden.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.