Die ultimative Hochzeitsplanung Checkliste

Organisieren Sie sich und finden Sie Ruhe mit dieser exklusiven Hochzeitscheckliste, denn organisiert zu sein, ist der Schlüssel zur Planung einer Hochzeit. Wir haben an alles gedacht, also müssen Sie es nicht.

 

12 Monate +

 

• Legen Sie das Datum fest
Beginnen Sie Ihre Hochzeitsplanung mindestens zwölf Monate im Voraus, um sicherzustellen, dass Sie die Veranstaltungsorte und Anbieter Ihrer Wahl zu den besten Preisen buchen können. Sie können Geld sparen, indem Sie eine Hochzeit in der Mitte der Woche anstelle eines Samstags buchen.

• Entscheiden Sie, ob Sie Ihre eigene Hochzeit planen
oder die Hilfe eines professionellen Hochzeitsplaners in Anspruch nehmen möchten. Sie können die Hochzeit selbst planen und auf die Expertise eines Hochzeitsplaners oder Stylisten zurückgreifen, deren Erfahrung oft Gold wert ist.

• Save-the-date-Karten senden
Damit Ihre Gäste nicht ihren Sommerurlaub buchen und ihren besonderen Tag verpassen.

• Legen Sie Ihr Budget fest
Machen Sie es realistisch, ohne sich in Schulden zu verschulden und fügen Sie einen Notfall hinzu, nur für den Fall.

• Erstellen Sie Ihre Gästeliste (n)
Versuchen Sie es gleich zu machen und beide Familien glücklich zu machen. Haben Sie eine separate Gästeliste am Abendempfang, wenn Sie möchten, dass einige Arbeitskollegen oder Freunde der Familie kommen, aber Sie sie nicht gut genug kennen, um sie zu der Zeremonie und dem Hochzeitsfrühstück einzuladen?

• Buchen Sie Ihren Veranstaltungsort (e)
Je früher Sie Ihre Veranstaltungsorte buchen, desto einfacher wird die Planung. Sie müssen einen Veranstaltungsort für Ihre Zeremonie (entweder eine Kirche, ein Standesamt oder eine andere zugelassene standesamtliche Trauungsstätte) und einen Veranstaltungsort für Ihren Empfang, für Ihr Hochzeitsfrühstück und für eine Disko oder andere After-Dinner-Unterhaltung buchen. Berücksichtigen Sie Sitzplatzkapazität, Raummietekosten, Catering-Optionen, Innen- und Außenbereich für Fotos. Sie können Tausende von Pfund sparen, wenn Sie außerhalb der Saison buchen – viele Orte haben auch fantastische Winter-Hochzeitsangebote.

• Ernennen Sie Brautjungfern, einen Trauzeugen und Boten
Wählen Sie aus engen Freunden und Familie, die in der Nähe sind ideal und, sehr vertrauenswürdig!

• Buchen Sie Ihren Fotografen und Videofilmer
Finden Sie einen Hochzeitsfotografen, der den Stil Ihrer Fotos anbietet (traditionell, zeitgenössisch, Reportagestil oder eine Kombination), persönlich zu treffen, ihr Portfolio zu sehen und auch ein ganzes Album von einer Hochzeit.

• Treffen Sie Ihren Minister / Standesbeamten
Sie werden in der Lage sein, alle Ihre Fragen über die Zeremonie zu beantworten, und Ihnen helfen, geeignete Lesungen und Musik zu finden.

Buchen Sie einen DJ Band Entertainer

• Buchen Sie einen DJ / Band / Entertainer
Sie möchten vielleicht einen DJ buchen, um die Nacht durchzutanzen, oder leihen Sie eine Live-Band oder klassische Musiker für Ihren Empfang. Manche Paare mögen es, einen Sänger bei der Zeremonie live zu singen, andere buchen Zauberer oder Promi-Lookalikes für ihren Abendempfang, um Spaß zu machen!

• Buchen Sie Caterer bei Bedarf
Wenn die Rezeption, die Sie gebucht haben, nicht Ihr Catering ist, dann müssen Sie in Betracht ziehen , Catering zu mieten oder, wenn Ihr Budget knapp ist, die Hochzeit mit Buffet-Party-Platten von Ihrem lokalen Supermarkt.

• Buchen Sie Ihre Autos
Sie müssen ein Brautauto für Sie und Ihren Vater buchen, und Sie können auch ein zweites oder drittes Auto für Ihre Mutter und Brautjungfern buchen. Wenn Sie es einfacher und unterhaltsamer für Ihre Familie und Freunde machen wollen – buchen Sie einen Bus! Sie können einige erstaunliche Hochzeitsfotos von Ihnen und Ihren Gästen auf einem Oldtimer-Doppeldecker-Bus bekommen!

• Buchen Sie Ihren Blumenladen
Entscheiden Sie, wie viele Blumen Sie möchten und wo, oder wenn Sie ein knappes Budget haben, investieren Sie in immerwährende Seidenblumen, die nach der Hochzeit weiterverkauft werden können. Eine Kombination aus echten und Seidenblumen kann auch funktionieren. Fragen Sie Ihren örtlichen Floristen um Rat.

• Buchen Sie einen Toastmaster
Sie denken vielleicht, dass Sie keinen Toastmaster oder Zeremonienmeister brauchen , oder sorgen Sie sich, dass ein Hochzeitstag sich zu förmlich anfühlt. Sie sind Gold wert, um sicherzustellen, dass alles zur richtigen Zeit, am richtigen Ort und mit den richtigen Leuten im Plan verläuft.

• Buchen Sie Ihre Flitterwochen
Ob Sie nur eine Hochzeitsreise oder eine ganze Hochzeit im Ausland planen , buchen Sie es unter Ihrem Mädchennamen und nutzen Sie Ihren bestehenden Reisepass, dann ändern Sie alle Ihre Dokumente auf Ihren Ehenamen, wenn Sie zurückkommen.

• Nehmen Sie eine Hochzeit Versicherung
Es ist nicht teuer und könnte Sie Tausende sparen, wenn ein Lieferant plötzlich Sie im Stich lässt. Es lohnt sich nur für den Seelenfrieden!

Entscheiden Sie welche Art von Hochzeitskleid Sie wollen

• Entscheiden Sie, welche Art von Hochzeitskleid Sie wollen
Wenn Sie ein Couture Hochzeitskleid für Sie gemacht haben, dann müssen Sie diesen Prozess jetzt starten. Wenn Sie ein Designer-Kleid bestellen, dann lassen Sie 4-6 Monate und wenn Sie kaufen von der Stange oder gebraucht, 4-6 Wochen vorher sollte in Ordnung für Änderungen, wenn nötig.

• Starten Sie Ihre Diät und Ihr Bewegungsprogramm für gesunde Ernährung.
Ob Sie abnehmen oder einfach nur für Ihren Hochzeitstag und Ihre Flitterwochen trainieren möchten, es gibt keinen besseren Zeitpunkt für einen Start als jetzt! Gehe als Paar ins Fitnessstudio oder geh mit einem Freund. Du wirst nie wieder so eine tolle Motivation haben, wieder gut auszusehen!

 

6 Monate +

 

Wenn Sie planen, einige Aspekte Ihrer Hochzeit selbst zu gestalten – wie zum Beispiel Ihre eigenen Einladungen, Tischcenter, Kuchen oder Gefälligkeiten, dann müssen Sie auch Zeit für die Praxis und die Produktion schaffen – nur um auf der sicheren Seite zu sein ! Jetzt ist es an der Zeit zu beginnen!

• Bestellung / machen Sie Ihre Hochzeitseinladungen
Vergessen Sie nicht alle anderen Hochzeitsbriefpapier einschließlich: Bestellungen von Service, Tischkarten und Dankeschön-Karten

• Bestellen Sie die Hochzeitstorte
Oder Cupcakes oder „Käsekuchen“, oder lassen Sie Ihre Hochzeitstorte selbst gemacht.

• Kaufen Sie Ihre Hochzeitsschuhe und Accessoires Kaufen
Sie Ihre Schuhe rechtzeitig für Ihre erste Anprobe, und Ihre Tiara und Schleier rechtzeitig für Ihr Make-up und Ihre Haarprobe. Wählen Sie, welchen Schmuck und welche anderen Brautaccessoires Sie tragen.

• Buchen Sie Ihren Make-up-Künstler und Friseur
Sprechen Sie mit mehreren, um das richtige für Sie zu finden, dann buchen Sie einen Haar- und Make-up- Versuch mit Tiara und Schleier, wenn möglich.

• Kaufen Sie Ihre Brautjungfer Kleider und Anzüge für den Bräutigam, Trauzeuge, Platzanweiser und alle Blumenmädchen oder Page Boys.

• Buchen Sie die Hochzeitssuite
Und fragen Sie nach Rosenblättern , die auf dem Bett verstreut sind …

 

3 Monate +

 

• Lassen Sie Ihr Hochzeitskleid verändert
Und dann verlieren Sie kein Gewicht mehr!

• Beginnen Sie, regelmäßige Gesichtsbehandlungen
zu haben, um sicherzustellen, dass Ihre Haut an Ihrem Hochzeitstag gesund und leuchtend ist. Denken Sie an all diese Hochzeitsfotos!

• Kaufen Sie Ihre Eheringe Stellen
Sie sicher, dass sie beide die richtige Größe haben und dass Ihr Ehering bequem neben Ihrem Verlobungsring sitzt, wenn Sie vorhaben, sie zusammen zu tragen.

• Senden Sie Ihre Hochzeitseinladungen
Traditionell werden sie 6-12 Wochen vor der Hochzeit verschickt, aber Sie können sie früher senden, wenn Sie bevorzugen. Fügen Sie Informationen für Ihre Gäste über Übernachtungsmöglichkeiten, Transport, Parkplatz und gegebenenfalls Kleiderordnung ein. Fügen Sie Antwortkarten hinzu, um sicherzustellen, dass sie alle antworten, und fragen Sie Ihre Gäste, wenn sie spezielle Diätanforderungen haben.

 

dekoration_mobiliar_hochzeit_events_nimmplatz.com

Dieses Bild stammt von NIMMPLATZ – MOBILIAR & DEKORATION

 

• Bestellen Sie Ihren Veranstaltungsort Dekor und Tischdekorationen
Einschließlich Tischdekoration und traditionelle Hochzeitsgeschenke gedacht, um Glück zu bringen.

• Entscheiden Sie sich für eine Geschenkeliste Stellen
Sie sie allen Ihren Hochzeitsgästen (über Ihre Einladungen) und Ihrer Hochzeitswebsite zur Verfügung, wenn Sie eine haben.

• Wählen Sie Hochzeitsmusik und Lesungen
Ihr Minister / Standesbeamter kann weiter beraten.

• Kaufen Sie Geschenke für den besten Mann, Platzanweiser und Brautjungfern
und Blumensträuße für die Mütter der Braut und des Bräutigams. Personalisierte Geschenke mit Ihrer eigenen Nachricht graviert machen ganz besondere Andenken.

• Sorgen Sie dafür, dass Impfungen durchgeführt werden,
wenn dies für Ihre Flitterwochen erforderlich ist.

• Beginnen Sie Ihre Junggesellen- und Junggesellinnenabschiede
mit Hilfe Ihres besten Mannes und Ihrer besten Brautjungfer zu planen .

 

1 Monat vorher

 

• Vereinbaren Sie eine letzte Anprobe Ihres Hochzeitskleides
und bringen Sie auch Ihre Mutter, Schwester oder besten Freundin mit!

• Bestätigen Sie die Hochzeit Vereinbarungen mit all Ihren Lieferanten Sprechen Sie mit ihnen persönlich und stellen Sie sicher, dass Sie eine Bestätigung von Daten, Orten und Zeiten schriftlich von ihnen haben.

• Haben Sie Ihre letzten Nächte der Freiheit! 
Und tu nichts, was du nicht willst, dass er / sie es tut … Trage L-Platten, wenn du willst!

• Legen Sie den Sitzplan fest
und machen Sie Ihren Tischplaner für die Rezeption, damit die Gäste wissen, wo sie sitzen müssen.

• Arrangieren Sie die Hochzeitsprobe
Ein paar Tage vorher ist ideal und Sie können einen Abend damit verbringen, indem Sie auch Ihre Brautparty danach zum Abendessen einladen. Es ist eine gute Gelegenheit für alle, sich kurz vor dem großen Tag zu treffen.

• Kontaktieren Sie alle Gäste, die nicht auf Ihre Einladung geantwortet haben.
Der Veranstaltungsort und die Caterer müssen die endgültigen Nummern mindestens 1-2 Wochen vorher wissen.

• Vereinbaren Sie einen Termin, an dem Sie gemietete Anzüge abholen können
und notieren Sie, wann sie zurückgegeben werden müssen – geben Sie Ihrem besten Mann diese Ehre.

• Schreibe die Hochzeitsreden
Entweder schreibe es von einem professionellen Redenschreiber oder schreibe aus dem Herzen, und dann übe, übe, übe …

• Haben Sie eine Gesichtsbehandlung, um sicherzustellen, dass Ihre Haut glüht
Und bleiben Sie ruhig und entspannt, wenn Sie wissen, dass alles in Ordnung ist. Stressfrei = punktfrei.

 

1 Woche vorher

 

• Lassen Sie Ihr Haar trimmen und / oder kolorieren.
Dann wissen Sie, dass es am besten aussieht, wenn Sie am großen Tag nach oben gehen oder sich lockern. Aber tun Sie es nur bei Ihren Haarversuchen – es ist nicht die Zeit, mit einem zu experimentieren neue Farbe oder drastische Stiländerungen!

• Haben Sie die Hochzeit Probe
Dies wird Ihnen helfen, zu wissen, wo zu stehen und wann zu sprechen und bereiten Sie vor, so dass Sie an dem Tag nicht nervös fühlen.

• Pack für deine Flitterwochen
Du gehst in den Urlaub deines Lebens!

• Tragen Sie Ihre Hochzeitsschuhe
Tragen Sie keine Brautschuhe im Freien, aber tragen Sie sie um das Haus, um sicherzustellen, dass sie am Tag bequem sind.

• Erstellen Sie ein Hochzeits-Notfall-Set
Fügen Sie Make-up, einen kompakten Spiegel und Puder, Lippenstift, Taschentücher usw. hinzu – alles, was Sie an den Tag denken. Bitten Sie Ihre Brautjungfer, Ihr Brautset für Sie zu tragen .

• Bestellen Sie Ihre ausländische Währung für Ihre Flitterwochen
und treffen Sie weitere Last-Minute-Arrangements.

• Kaufen Sie Hochzeitsschirme aus Elfenbein
Wenn das Wetter in der Zukunft regnerisch aussieht, investieren Sie in einige Brautschirme oder für einen sonnigen Tag, hübsche Sonnenschirme.

• Haben Sie Ihre Beauty-Behandlungen
Vor der Hochzeit und Flitterwochen wachsen oder gefälschte Bräune rechtzeitig vor dem großen Tag. Erhalten Sie Augenbrauen geformt und alles andere, was Aufmerksamkeit benötigt, in der Woche zuvor, nicht am Tag zuvor.

• Finde dein „etwas Altes, etwas Neues, etwas Geliehenes, etwas Blaues“.
Frage deine Mutter oder Großmutter nach etwas Altem, der Rest ist einfach und eine Silber Sixpence soll Glück bringen.

• Übergeben Sie die Lieferantenliste der Kontakte an eine bestimmte Person
Geben Sie die Liste aller an Ihrem Hochzeitstag beteiligten Hochzeitsanbieter mit ihren Kontaktdaten und Zeiten, an denen sie ankommen sollen, an, falls sie kontaktiert werden müssen, an Ihren besten Mann und / oder Chef Brautjungfer und dann gib es nicht alles einen anderen Gedanken!

 

Der Tag davor

 

• Haben Sie den Tag frei, um sich zu entspannen
Gehen Sie nicht zur Arbeit, verbringen Sie den Tag mit Freunden oder der Familie und tun Sie nichts zu anstrengend.

• Lassen Sie Ihre Nägel gepflegt werden
Buchen Sie für den Nachmittag, um Pommes und Pausen zu vermeiden.

• Versuche, eine frühe Nacht zu bekommen
Du wirst am Morgen heiraten!

Und, nur ein letztes Wort des Rates …

An Ihrem Hochzeitstag sollten Sie immer daran denken, dass es nicht das Ende Ihrer Hochzeitsplanung ist, es ist der Beginn Ihrer Ehe. Was auch immer am Tag passiert, Ihre Ehe ist das, was wirklich am wichtigsten ist, und deshalb wird es ein wundervoller Tag sein, an den Sie sich für den Rest Ihres Lebens erinnern werden.

Diese Planung einer Hochzeitscheckliste sollte Ihnen helfen, den Überblick über alles zu behalten, was Sie tun müssen.

 

Das Beitragsbild stammt von Sari Tanuahrdja Photography

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.